Der Klassiker neu erfunden

Mit Wodka ist unsere Neuinterpretation der Wodka-Mate. Seit 2017 arbeiten wir daran, allen Mate- und Clubfreunden das perfekte Trinkerlebnis zu ermöglichen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Perfekt abgestimmter Mategeschmack trifft fünffach destillierten Premium-Wodka.

Den klassischen Mischungen setzen wir ein Getränk entgegen, das den Flair unserer Clubkultur in sich trägt: Mit 27,5% Wodka ist Frau Mate stark und direkt, durch die Bitternote herb und dazu urban, rauchig und dunkel wie der Club. Der hohe Koffeingehalt verleiht Frau Mate ihre entfesselnde Wirkung.

Trotz des hohen Alkoholgehalts ist Frau Mate angenehm süffig und macht Lust auf mehr. Dank unserem hochwertigen Wodka werden wir unserem Ideal vom reulosen Hedonismus ohne bösem Erwachen gerecht.

Aus Berlin. Für alle.

Stores

Frau Mate ist im Club und auf dem Festival zuhause! Damit ihr vor und nach dem Feiern nicht verdurstet, bieten wir sie auch in ausgewählten Stores an.

In Berlin

In Hamburg

Dein Späti oder Kiosk fehlt? Sag uns Bescheid!

Liefern lassen

Du wohnst in Hamburg oder Berlin und brauchst dringend Zeug? Schon ab einem Kasten kommt unser Mate-Ticker persönlich vorbei! Schreib uns oder ruf uns an!

Ansonsten findest du in unserem Shop viel Wodka-Mate zu günstigen Preisen.

Fragen

Warum ist der Wodkagehalt auf der Rückseite oben dargestellt?

Normale Wodka-Mate wird immer von oben abgetrunken und aufgefüllt.

In meinem Späti gibt es keine Frau Mate 🙁

Schreib uns eine Nachricht oder besuch unseren Shop.

Welche Mate verwendet ihr?

Unsere Mate haben wir selbst entwickelt. Wichtig war uns ein eher herber Geschmack sowie ein geringer Zuckergehalt.

Welchen Wodka verwendet ihr?

Um unserem Ideal vom reulosen Hedonismus ohne bösem Erwachen gerecht zu werden, verwenden wir ausschließlich fünffach destillierten Qualitäts-Wodka aus deutscher Herstellung.

Habt ihr noch mehr Getränke?

Wir arbeiten dran.

Wofür steht Frau Mate?

Frau Mate steht für reulosen Hedonismus, gemeinsames Frei-sein und das Recht auf laute Bässe.

WILD UND RASTLOS